Willkommen beim Deutschen Schwimmlehrer­verband DSLV, dem Berufsverband der deutschen Schwimmlehrer­/innen.

Aktuelles und Ankündigungen

DSLV FÖRDERPREIS: DIE GUTE TAT 2021 – Jetzt bewerben!

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Schwimmlehrerverbandes hat in ihrer letzten Sitzung im Herbst 2020 beschlossen, ab 2021 deutschlandweit einen mit 1.000 Euro dotieren Preis für besondere Leistungen/Verdienste rund um das Thema Schwimmen lernen auszuschreiben. Unter dem Motto: DIE GUTE TAT, sollen Vereine und Institutionen ermutig werden, außergewöhnliche Idee und deren Umsetzung zum Thema Schwimmen lernen über das Kontaktformular einzureichen.

Eine Jury, bestehend aus dem Vorstand und 2 unabhängige Mitglieder, prüfen die eingegangenen Anträge und küren im Frühjahr 2021 den Wettbewerbssieger.

Bewerben können sich nur Vereine und Institutionen, die eine Spendenbescheinigung ausstellen können, bzw. die über eine aktuelle Freistellungsbescheinigung ihres zuständigen Finanzamtes verfügen.

Nun wünscht der Vorstand des Deutschen Schwimmlehrerverbandes alles Gute für eine erfolgreiche Bewerbung.

Patsch Nass!

Für den Vorstand:
Alexander Gallitz – Präsident

Formular öffnen.

DSLV befürchtet erhöhte Anzahl an Badetoten diesen Sommer

Aufgrund der wegfallenden Urlaubsreisen ins Ausland in diesem Jahr, rechnet der Deutsche Schwimmlehrer Verband mit ca. 20 Prozent mehr Badetoten. Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.
Pressestimmen zu diesem Thema: ZDF heute Nachrichten, BILD, Bayreuther Tagblatt

Schwimmkurse, geschlossene Bäder und Corona

Der Präsident des Deutschen Schwimmlehrer Verbandes, Alexander Gallitz, hat sich in einem offenen Brief an Joachim Herrmann, den bayerischen Innenminister, gewandt. Brief öffnen.

Joachim Hermann hat uns am 19. Mai geantwortet: Antwort öffnen.